linda_01

Liebe Lesende,

mein liebster Papa hat mir die Ehre erwiesen, auf diesem Portal regelmäßig Gastbeiträge veröffentlichen zu dürfen. Also: Hier schreibt Linda, die Zinkl-Tochter.

Seit meinem Abitur im Frühling letzten Jahres habe ich nicht sehr viel für meine Intellektualität getan und mein Gehirn ist etwas eingerostet. Das stumpfe Klamottenzusammenräumen in der Arbeit (ja, ich muss arbeiten, weil das Geld kommt ja nicht von irgendwo — und irgendwie muss ich mir ja mein Luxusleben ermöglichen…) sowie das nächtliche Clubbing helfen nur bedingt dabei, mich in meinem kleinen Leben weiter zu bilden. Es fällt mir sogar schwer 50 – 13 zu rechnen. Meine Grammatik sowie als auch mein Wortschatz haben sich im letzten Sommer bereits abgemeldet und verabschiedet. Man nehme es mir bitte nicht allzu übel — vielen Dank. Dabei habe ich Abitur geschrieben!!! Ich bin geschockt und beschämt. Damit ist jetzt Schluss. Wenn ich im nächsten Herbst Journalismus studieren will, dann hau ich ab jetzt ordentlich in die Tasten und bringe mein eingeschlafenes Deutsch wieder in Höchstform. Neues Jahr, neue Vorsätze und so…

Deswegen, mein Vorsatz: Jeden Monat gibt es einen Gastbeitrag meiner Wenigkeit. Vielleicht ist es ja auch ganz spannend einen Einblick in den Kopf eines 19-jährigen Mädchens zu bekommen als immer nur in den vom alten Zinkl (Sorry Papa).­ Vielleicht, vielleicht werde ich ein Star und übernehme die Redaktion von Vogue in Paris. Wer weiß das schon…

Und: Vorsätze muss ich erzwingen, weil sonst halt ich mich nicht dran. So ist das nun mal. Manchmal muss man sich zu seinem Glück zwingen, nicht wahr?

Naja, jedenfalls bin ich bald im Paradies. Weil ich sau Glück in meinem Leben habe, bekomme ich die unfassbare Möglichkeit für ein halbes Jahr mit meiner Freundin Lea nach Bali zu ziehen, ewigen Sommer zu leben und dort in einer Kinderbetreuung zu arbeiten. Und ja, ihr dürft auch gerne neidisch sein. Zwischen Party und Party und Arbeit und Strand und Party und Strand und Party und Sonne und geiles Essen und Party, werde ich dann meine Erfahrungen und Erlebnisse mit euch teilen.

Wir hören uns im Februar, bei meinem nächsten Gastbeitrag, dann aus Bali, denn jetzt ist es offiziell und jetzt muss ich ja wirklich schreiben. So ein Mist.

Habt noch einen wundervollen Tag, ihr Lieben, und bis dann!
Eure Linda

abstand-linie

zinkl-harant_icon2